Das war: KreaMont macht Lachen 4

Spread the love

Am Freitag, dem 20. März fand das seit langem erwartete Kabarett „Die Miststücke“ im Musikschulsaal in St. Andrä Wördern statt. Es war eine äußerst unterhaltsame Vorstellung, da allesamt Bäuerinnen auf deren Biobauerhöfen, ihre Lebenssituation beispielhaft an diversen Ereignissen oder Zuständen ironisch thematisierten. Das kreative und engagierte Team gewährte Einblick in die widersprüchlichen Anforderungen einer Bäuerin und ihrer Lebenswelt. Neben alltagsbedingten Hürden, wie der zunehmenden Bürokratie, spürte man dennoch die Freude am Beruf. Die Authentizität der Gruppe sowohl als Künstler als auch als Bäuerinnen unterstrich deren erfolgreichen Abend. Gemeinsam mit Theaterpädagogin Beate Leyrer hält die sechsköpfige Gruppe nun schon seit 15 Jahren Bestand. Ihre Auftritte begrenzen sich aufgrund der Versorgung ihrer Biobauerhöfe auf Österreich. Die Privatschule KreaMont bedankt sich bei allen Mitwirkenden und dem Künstlerteam, das zu einer stark reduzierten Gage aufgetreten ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.